Juristen mit umfassender Berufserfahrung und akademischer Ausbildung

Unser 2008 in Lissabon gegründetes Team spiegelt die langjährige Erfahrung unserer Gründungspartnerin Helena Lopes Xavier wider, die auf einer internationalen Praxis basiert. 

Unser Team spiegelt das know-how, die Erfahrung und das Engagement der Gründungspartnerin Helena Lopes Xavier wider.


Helena Lopes Xavier

Gründungspartner

Jurist in Portugal (OAP 3.623-L) und Brasilien (OAB/RJ 71.048)

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
berufliche und akademische Erfahrung

Helena Lopes Xavier ist seit 1975 Mitglied der portugiesischen Anwaltskammer und seit 1992 Mitglied der brasilianischen Anwaltskammer. Sie gründete einige der bekanntesten Anwaltskanzleien in beiden Ländern, wie Xavier Bernardes Bragança (XBB) Advogados und Mundie Advogados, und war in verschiedenen Bereichen und Sektoren tätig, insbesondere im Verwaltungs- und Regulierungsrecht, in der Telekommunikation, im Energiesektor, im Gesellschaftsrecht und im Steuerrecht.

Helena Lopes Xavier verfügt auch über eine solide akademische Erfahrung: Sie war Leiterin des Lehrstuhls für Verwaltungsrecht an der juristischen Fakultät der Universität Lissabon und Gastwissenschaftlerin am Institut für Politik und öffentliches Recht der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

Renommierter Anwalt in den Bereichen Telekommunikations- und Informationstechnologierecht (IT), Verwaltungs- und Regulierungsrecht, Wirtschaftsrecht, Wettbewerbsrecht, internationale Verträge, öffentliches Auftragswesen, Steuerrecht sowie Verwaltungs- und Steuerstreitverfahren.

> In Portugal hat sie Wirtschaftsrecht, Verwaltungsrecht und Verwaltungsverfahrensrecht unterrichtet

> Gastprofessor an der Jurisnova (Nova University Law School)

> Er hält Vorträge und Kurse zu speziellen Themen in mehreren Ländern.

> Mitglied des Redaktionsausschusses von Revista dos Tribunais, Editora Revista dos Tribunais [eine juristische Publikation von Thomson Reuters]

> Referent für regulatorische und steuerliche Fragen

> Autor des Buches "O Regime Especial da Concorrência em Direito das Telecomunicações" (Das besondere Wettbewerbsregime im Telekommunikationsrecht)

> Mitglied der Regierungskommission für die Ausarbeitung des neuen portugiesischen Verwaltungsgesetzes (1981-1983)

akademische Qualifikationen

> Abschluss des Studiums der Rechtswissenschaften an der Universität Lissabon (1975).

> Seminar für Doktoranden der Rechts- und Politikwissenschaften, Juristische Fakultät der Universität Lissabon (1977-1978 und 1978-1979), unter der Leitung von Prof. André Gonçalves Pereira.

> Zulassung zur Promotion in Rechts- und Politikwissenschaften an der juristischen Fakultät der Universität Lissabon (1984) unter der Leitung von Prof. Diogo Freitas do Amaral.

Vereinigungen

> Mitglied der portugiesischen Anwaltskammer.

1975 - Gegenwart

> Mitglied der brasilianischen Anwaltskammer

1992 - Gegenwart

> Zugelassen am Gerichtshof München

1989 - 1995

> Mitglied der Brasilianischen Vereinigung für Informationstechnologie und Kommunikationsrecht (ABDTIC, früher ABDI)

> Mitglied der Portugiesischen Vereinigung für die Entwicklung der Kommunikation - APDC

> Ehrenmitglied des Brasilianischen Instituts für Planung und Besteuerung - IBPT

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch und Portugiesisch.

berufliche und akademische Erfahrung

Helena Lopes Xavier ist seit 1975 Mitglied der portugiesischen Anwaltskammer und seit 1992 Mitglied der brasilianischen Anwaltskammer. Sie gründete einige der bekanntesten Anwaltskanzleien in beiden Ländern, wie Xavier Bernardes Bragança (XBB) Advogados und Mundie Advogados, und war in verschiedenen Bereichen und Sektoren tätig, insbesondere im Verwaltungs- und Regulierungsrecht, in der Telekommunikation, im Energiesektor, im Gesellschaftsrecht und im Steuerrecht.

Helena Lopes Xavier verfügt auch über eine solide akademische Erfahrung: Sie war Leiterin des Lehrstuhls für Verwaltungsrecht an der juristischen Fakultät der Universität Lissabon und Gastwissenschaftlerin am Institut für Politik und öffentliches Recht der Ludwig-Maximilians-Universität in München.

Renommierter Anwalt in den Bereichen Telekommunikations- und Informationstechnologierecht (IT), Verwaltungs- und Regulierungsrecht, Wirtschaftsrecht, Wettbewerbsrecht, internationale Verträge, öffentliches Auftragswesen, Steuerrecht sowie Verwaltungs- und Steuerstreitverfahren.

> In Portugal hat sie Wirtschaftsrecht, Verwaltungsrecht und Verwaltungsverfahrensrecht unterrichtet

> Gastprofessor an der Jurisnova (Nova University Law School)

> Er hält Vorträge und Kurse zu speziellen Themen in mehreren Ländern.

> Mitglied des Redaktionsausschusses von Revista dos Tribunais, Editora Revista dos Tribunais [eine juristische Publikation von Thomson Reuters]

> Referent für regulatorische und steuerliche Fragen

> Autor des Buches "O Regime Especial da Concorrência em Direito das Telecomunicações" (Das besondere Wettbewerbsregime im Telekommunikationsrecht)

> Mitglied der Regierungskommission für die Ausarbeitung des neuen portugiesischen Verwaltungsgesetzes (1981-1983)

akademische Qualifikationen

> Abschluss des Studiums der Rechtswissenschaften an der Universität Lissabon (1975).

> Seminar für Doktoranden der Rechts- und Politikwissenschaften, Juristische Fakultät der Universität Lissabon (1977-1978 und 1978-1979), unter der Leitung von Prof. André Gonçalves Pereira.

> Zulassung zur Promotion in Rechts- und Politikwissenschaften an der juristischen Fakultät der Universität Lissabon (1984) unter der Leitung von Prof. Diogo Freitas do Amaral.

Vereinigungen

> Mitglied der portugiesischen Anwaltskammer.

1975 - Gegenwart

> Mitglied der brasilianischen Anwaltskammer

1992 - Gegenwart

> Zugelassen am Gerichtshof München

1989 - 1995

> Mitglied der Brasilianischen Vereinigung für Informationstechnologie und Kommunikationsrecht (ABDTIC, früher ABDI)

> Mitglied der Portugiesischen Vereinigung für die Entwicklung der Kommunikation - APDC

> Ehrenmitglied des Brasilianischen Instituts für Planung und Besteuerung - IBPT

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch und Portugiesisch.


Jônata Guimarães

Partner

Jurist in Portugal (OAP 64089-L) und Brasilien (OAB/SP 433.599)

Registriert als ausländischer Anwalt in England (SRA 835781)

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

akademische Qualifikationen

> Master in Finanz- und Steuerrecht, Juristische Fakultät der Universität Lissabon, (2020 - laufend)

> Nachdiplomkurs in Verwaltungs- und Steuerverfahren - Theorie und Praxis, gefördert durch das Institut für Rechts- und Politikwissenschaften (ICJP) und das Institut für Wirtschafts-, Finanz- und Steuerrecht (2021)

> Postgraduiertenkurs Steuerrecht des Instituts für Wirtschafts-, Finanz- und Steuerrecht (2021)

> Rechnungswesen für Juristen des Instituts für Wirtschafts-, Finanz- und Steuerrecht (2021)

> Intensivkurs Steuervollstreckung des Instituts für Wirtschafts-, Finanz- und Steuerrecht (2021)

> Intensivkurs zur Stempelsteuer des Instituts für Wirtschafts-, Finanz- und Steuerrecht (2021)

> Intensivkurs über IRS des Instituts für Wirtschafts-, Finanz- und Steuerrecht (2021)

> Abschluss in Rechtswissenschaften, Mackenzie Presbyterian University (2019)

berufliche und akademische Erfahrung

> Monitor für das Fach "Allgemeine Rechtstheorie" an der Mackenzie Presbyterian University, 2018. 

> Rechtsanwalt bei Sacha Calmon - Misabel Derzi Consultores e Advogados (08/2019 - 06/2021)

> Juristischer Mitarbeiter bei Sacha Calmon - Misabel Derzi Consultores e Advogados (10/2018 - 08/2019)

> Trainee für Steuerstreitigkeiten bei Sacha Calmon - Misabel Derzi Consultores e Advogados (04/2018 - 10/2019)

> Praktikantin für Steuerstreitigkeiten bei Advocacia Lunardelli (08/2017 - 09/2017)

> Praktikantin in der Steuerberatung bei LBMF Advocacia de Negócios (03/2017 - 08/2017)

> Praktikantin für Steuerstreitigkeiten bei Martins, Franco e Teixeira Sociedade de Advogados (07/2016 - 01/2017)

> Praktikantin für Steuerstreitigkeiten bei Mussi, Ogawa, Lazzarotti & Sobral Advogados (02/2016 - 03/2016)

Verbände

> Mitglied der portugiesischen Anwaltskammer

2021 - Gegenwart

> Mitglied der brasilianischen Anwaltskammer

2019 - Gegenwart

> Mitglied der Ständigen Kommission für Bewährung und Anwaltsprüfung der Sektion São Paulo der brasilianischen Anwaltskammer

2022 - Gegenwart

> Mitglied des Steuerrechtsausschusses der brasilianischen Anwaltskammer, Sektion São Paulo

2022 - Gegenwart

> Internationale Vereinigung portugiesischsprachiger junger Juristen (JALP)

2021 - Gegenwart

> Mitglied des Ausschusses für neue Anwälte des Anwaltsinstituts von São Paulo (CNA/IASP)

2019 - Gegenwart

> Generalsekretär des Sonderausschusses für Jurastudenten der brasilianischen Anwaltskammer, Sektion São Paulo

2020 - 2021

> Mitglied der Sonderkommission für junge Anwälte der Sektion São Paulo der brasilianischen Anwaltskammer

2020 - 2021

> Mitglied der Sonderkommission für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt der Sektion São Paulo der brasilianischen Anwaltskammer

2020 - 2021

Sprachen

Englisch und Portugiesisch.

akademische Qualifikationen

> Master in Finanz- und Steuerrecht, Juristische Fakultät der Universität Lissabon, (2020 - laufend)

> Nachdiplomkurs in Verwaltungs- und Steuerverfahren - Theorie und Praxis, gefördert durch das Institut für Rechts- und Politikwissenschaften (ICJP) und das Institut für Wirtschafts-, Finanz- und Steuerrecht (2021)

> Postgraduiertenkurs Steuerrecht des Instituts für Wirtschafts-, Finanz- und Steuerrecht (2021)

> Rechnungswesen für Juristen des Instituts für Wirtschafts-, Finanz- und Steuerrecht (2021)

> Intensivkurs Steuervollstreckung des Instituts für Wirtschafts-, Finanz- und Steuerrecht (2021)

> Intensivkurs zur Stempelsteuer des Instituts für Wirtschafts-, Finanz- und Steuerrecht (2021)

> Intensivkurs über IRS des Instituts für Wirtschafts-, Finanz- und Steuerrecht (2021)

> Abschluss in Rechtswissenschaften, Mackenzie Presbyterian University (2019)

berufliche und akademische Erfahrung

> Monitor für das Fach "Allgemeine Rechtstheorie" an der Mackenzie Presbyterian University, 2018. 

> Rechtsanwalt bei Sacha Calmon - Misabel Derzi Consultores e Advogados (08/2019 - 06/2021)

> Juristischer Mitarbeiter bei Sacha Calmon - Misabel Derzi Consultores e Advogados (10/2018 - 08/2019)

> Trainee für Steuerstreitigkeiten bei Sacha Calmon - Misabel Derzi Consultores e Advogados (04/2018 - 10/2019)

> Praktikantin für Steuerstreitigkeiten bei Advocacia Lunardelli (08/2017 - 09/2017)

> Praktikantin in der Steuerberatung bei LBMF Advocacia de Negócios (03/2017 - 08/2017)

> Praktikantin für Steuerstreitigkeiten bei Martins, Franco e Teixeira Sociedade de Advogados (07/2016 - 01/2017)

> Praktikantin für Steuerstreitigkeiten bei Mussi, Ogawa, Lazzarotti & Sobral Advogados (02/2016 - 03/2016)

Verbände

> Mitglied der portugiesischen Anwaltskammer

2021 - Gegenwart

> Mitglied der brasilianischen Anwaltskammer

2019 - Gegenwart

> Mitglied der Ständigen Kommission für Bewährung und Anwaltsprüfung der Sektion São Paulo der brasilianischen Anwaltskammer

2022 - Gegenwart

> Mitglied des Steuerrechtsausschusses der brasilianischen Anwaltskammer, Sektion São Paulo

2022 - Gegenwart

> Internationale Vereinigung portugiesischsprachiger junger Juristen (JALP)

2021 - Gegenwart

> Mitglied des Ausschusses für neue Anwälte des Anwaltsinstituts von São Paulo (CNA/IASP)

2019 - Gegenwart

> Generalsekretär des Sonderausschusses für Jurastudenten der brasilianischen Anwaltskammer, Sektion São Paulo

2020 - 2021

> Mitglied der Sonderkommission für junge Anwälte der Sektion São Paulo der brasilianischen Anwaltskammer

2020 - 2021

> Mitglied der Sonderkommission für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt der Sektion São Paulo der brasilianischen Anwaltskammer

2020 - 2021

Sprachen

Englisch und Portugiesisch.


Gabriela Matera Torres

Sócia
Gestora de Equipa

Advogada em Portugal (OAP 66358-L) e no Brasil (OAB/RJ 237.470)

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

experiência profissional e académica

> Advogada Júnior na MLuís Advogados Associados (11/2021 – 02/2022)

> Estagiária de Regulatório e Societário na BR Distribuidora (01/2020 – 05/2021)

> Estagiária de Empresarial na BR Distribuidora (06/2019 – 12/2019)

> Estagiária de Arbitragem na Batista Martins Advogados (12/2017 – 05/2019)

> Estagiária de Contencioso Cível na Chediak Advogados (12/2016 – 04/2017)

> Estagiária no Tribunal de Justiça do Estado do Rio de Janeiro (09/2015 – 11/2016)

> Co-autora do artigo “Obras intelectuais criadas por IAs e por entes não humanos” no livro “Direito e Globalização, Estudos em Homenagem ao Professor Carlos Eduardo Adriano Japiassú” (2019)

habilitações académicas

> Licenciatura pela Faculdade de Direito da Universidade do Estado do Rio de Janeiro (2021)

associações

> Membro da Ordem dos Advogados Portugueses
2022 - Presente

> Membro da Ordem dos Advogados do Brasil
2021 - Presente

> Diretora no Comitê de Jovens Mediadores do Centro Brasileiro de Mediação e Arbitragem (CJM/CBMA)
2018 - 2019

línguas

Inglês, Francês e Português.

experiência profissional e académica

> Advogada Júnior na MLuís Advogados Associados (11/2021 – 02/2022) 

> Estagiária de Regulatório e Societário na BR Distribuidora (01/2020 – 05/2021)

> Estagiária de Empresarial na BR Distribuidora (06/2019 – 12/2019)

> Estagiária de Arbitragem na Batista Martins Advogados (12/2017 – 05/2019)

> Estagiária de Contencioso Cível na Chediak Advogados (12/2016 – 04/2017)

> Estagiária no Tribunal de Justiça do Estado do Rio de Janeiro (09/2015 – 11/2016)

> Co-autora do artigo “Obras intelectuais criadas por IAs e por entes não humanos” no livro “Direito e Globalização, Estudos em Homenagem ao Professor Carlos Eduardo Adriano Japiassú” (2019)

habilitações académicas

> Licenciatura pela Faculdade de Direito da Universidade do Estado do Rio de Janeiro (2021)

associações

> Membro da Ordem dos Advogados Portugueses
2022 - Presente

> Membro da Ordem dos Advogados do Brasil
2021 - Presente

> Membro da Ordem dos Advogados do Brasil
2018 - 2019

línguas

Inglês, Francês e Português.


Betina Treiger Grupenmacher

Berater für brasilianisches Steuerrecht

OAB/PR 14.840

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Berufserfahrung

> Professor für Steuerrecht an der Bundesuniversität von Paraná

> Lehrbeauftragter für Rechtswissenschaften in Grund- und Aufbaustudiengängen (Master und Doktorat) im Steuerrecht an der Bundesuniversität von Paraná

> Koordinator des Spezialisierungskurses in Steuerrecht des brasilianischen Instituts für Steuerstudien - IBET, in Paraná

> Hält Vorträge zu speziellen Themen

> Berater des Rates der Steuerzahler der Stadtverwaltung von Curitiba seit etwa 10 Jahren

> Rechtsberater des Haushaltsausschusses der Legislativversammlung von Paraná

> Autor zahlreicher Artikel zum Steuerrecht und der Bücher "Eficácia e Aplicabilidade das Limitações Constitucionais ao Poder de Tributar" und "Tratados Internacionais em Matéria Tributária e Ordem Interna".

> Co-Autor der Bücher "Precatórios o seu novo Regime Jurídico" und "Novos Horizontes da Tributação. Ein luso-brasilianischer Dialog

> Koordinator der Bücher "Genossenschaften und Steuern" und "Steuerrecht und das neue Zivilgesetzbuch

> Präsident des Instituts für Steuerrecht von Paraná und des IETRE - Institut für Steuerstudien und internationale Wirtschaftsbeziehungen

akademische Qualifikationen

> Abschluss in Jura an der Päpstlichen Katholischen Universität von São Paulo (1986)

> Master-Abschluss an der Katholischen Universität von São Paulo (1992)

> Promotion an der Bundesuniversität von Paraná (1997)

> Intensivkurs über internationales Steuerrecht an der juristischen Fakultät der Universidad Austral (2001)

> Postgraduiertenstudium in Steuerrecht, Universität Salamanca, Spanien (2001)

> Postdoktorat an der Universität Lissabon (2012).

Sprachen

Englisch und Portugiesisch.

Vereinigungen

> Mitglied der brasilianischen Anwaltskammer

1988 - Gegenwart

Berufserfahrung

> Professor für Steuerrecht an der Bundesuniversität von Paraná

> Lehrbeauftragter für Rechtswissenschaften in Grund- und Aufbaustudiengängen (Master und Doktorat) im Steuerrecht an der Bundesuniversität von Paraná

> Koordinator des Spezialisierungskurses in Steuerrecht des brasilianischen Instituts für Steuerstudien - IBET, in Paraná

> Hält Vorträge zu speziellen Themen

> Berater des Rates der Steuerzahler der Stadtverwaltung von Curitiba seit etwa 10 Jahren

> Rechtsberater des Haushaltsausschusses der Legislativversammlung von Paraná

> Autor zahlreicher Artikel zum Steuerrecht und der Bücher "Eficácia e Aplicabilidade das Limitações Constitucionais ao Poder de Tributar" und "Tratados Internacionais em Matéria Tributária e Ordem Interna".

> Co-Autor der Bücher "Precatórios o seu novo Regime Jurídico" und "Novos Horizontes da Tributação. Ein luso-brasilianischer Dialog

> Koordinator der Bücher "Genossenschaften und Steuern" und "Steuerrecht und das neue Zivilgesetzbuch

> Präsident des Instituts für Steuerrecht von Paraná und des IETRE - Institut für Steuerstudien und internationale Wirtschaftsbeziehungen

akademische Qualifikationen

> Abschluss in Jura an der Päpstlichen Katholischen Universität von São Paulo (1986)

> Master-Abschluss an der Katholischen Universität von São Paulo (1992)

> Promotion an der Bundesuniversität von Paraná (1997)

> Intensivkurs über internationales Steuerrecht an der juristischen Fakultät der Universidad Austral (2001)

> Postgraduiertenstudium in Steuerrecht, Universität Salamanca, Spanien (2001)

> Postdoktorat an der Universität Lissabon (2012).

Sprachen

Englisch und Portugiesisch.

Vereinigungen

> Mitglied der brasilianischen Anwaltskammer

1988 - Gegenwart

Lissabon - Portugal

  • Rua João Penha 10 r/c 1250-131
    Lissabon Portugal

  • (+ 351) 213 869 333

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

São Paulo - Brasilien

  • Av. Pres. Juscelino Kubitschek, 1455, 4º andar - 
    Vila Nova Conceição, São Paulo - SP
    04543-011 Brasilien

  • (+55) 11 3280-0044

Curitiba - Brasilien

  • Rua Carneiro Lobo 729
    Batel, Curitiba - PR

    80240-240 Brasilien
  • (+55) 41 3016.9466


Copyright 2022 © HALX Advogados SPRL. Alle Rechte vorbehalten | Datenschutz Bestimmungen